Umfang­rei­che Kom­pe­ten­zen schaf­fen Ver­trau­en

  • Lang­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung in der Bau­ober­lei­tung und Sicher­heits­ko­or­di­na­ti­on im Hoch‑, Tief- und Inge­nieur­bau
  • Sicher­heits- und Gesund­heits­schutz­ko­or­di­na­tor (SiGe­Ko) gemäß
    RAB 30 Anla­ge B+C
  • Fach­kraft für Arbeits­si­cher­heit
  • Qua­li­täts­be­auf­trag­ter
  • Sach­kun­de gemäß DGUV Regel 101–004 (frü­her BGR 128) in kon­ta­mi­nier­ten Berei­chen
  • Sach­kun­de gemäß TRGS 519 Asbest, Abbruch‑, Sanie­rungs- oder Instand­hal­tungs­ar­bei­ten
  • Fach­kun­de gemäß TRGS 521 Künst­li­che Mine­ral­fa­sern (KMF)
  • Fach­kennt­nis­se zu Ver­kehrs­si­che­rung von Arbeits­stel­len an Stra­ßen
    gemäß MVAS 99
  • Sach­kun­de für die Über­prü­fung von per­sön­li­cher Schutz­aus­rüs­tung gegen
    Absturz DGUV Grund­satz 312–906 (frü­her BGG 906)
  • Befä­hig­te Per­son zur Prü­fung von Lei­tern und Trit­te
  • Sach­kun­di­ger für Ladungs­si­che­rung auf Fahr­zeu­gen
  • Befä­hig­te Per­son zur Prü­fung von Gerüs­ten
  • Brand­schutz­be­auf­trag­ter
  • Mit­glied im Arbeits­kreis Bau­stel­len­ko­or­di­na­ti­on des VDSI